Pour profiter au mieux du site alsace.com, veuillez repasser en mode portrait.

Urlaub

Eine kulinarische Entdeckungsreise

Das Elsass ist ein Ort für Gaumenfreuden! Der Ruf seiner Küche ist der beste Beweis dafür, ebenso wie die berühmte Elsässer Weinstraße. Diese touristische Route führt vom Norden in den Süden der Region und lässt Sie unsere besten kulinarischen und Weintraditionen entdecken.

Die Elsässer Weinstraße, eine mythische Strecke

Auf mehr als 170 Kilometern mit Tälern und Hügeln schlängelt sich die Elsässer Weinstraße am Fuße der Vogesen entlang. Schmucke Weinstöcke, von alten Stadtmauern umgebene Dörfer, jahrhundertealte Fachwerkhäuser, romanische und gotische Kirchen oder üppige Brunnen aus der Renaissance, Ruinen von stolzen Schlössern aus dem Mittelalter oder einladende Weinkeller mit Verkostung – eine märchenhafte Kulisse…

Ein Sternenhimmel über dem Elsass

Als Hochburg der Gastronomie kann das Elsass auf seine Spitzenköche, aber auch auf seine Gegend stolz sein, die ihnen eine nahezu unerschöpfliche Ideenquelle liefert, aus der sie schöpfen können. Familiäres Traditionsgasthaus oder originelle, modernere Restaurants – die Elsässer Küche ist eine Einladung zum Schlemmen. Das Elsass zählt nahezu 28 Spitzenköche mit Michelin-Stern, die den Gaumen stets auf Neue überraschen und verführen und die Elsässer Gastronomie auf eine neue Ebene stellen, indem Sie sich gegenseitig an Kreativität übertreffen.

Sterne gibt es im Elsass wirklich zuhauf! Mehrere Elsässer Küchenchefs signieren außergewöhnliche Menüs unter dem Banner „Les Etoiles d’Alsace“. Warten Sie nicht mehr länger und probieren Sie ihr mehr als verführerisches Angebot!

www.etoiles-alsace.com

Die Elsässer Weinstube, eine besonders gemütliche Adresse

Die Weinstuben sind bekanntermaßen besonders authentische Orte, die mit einem gemütlichen Interieur und typischen Holzvertäfelungen punkten. Unvergleichliche Bistro-Küche, ein guter Tropfen Wein und gutes Essen zu erschwinglichen Preisen, einladende Atmosphäre – die Weinstube ist eine der untypischsten Formen der französischen Gastronomie

Dort findet man alle Genüsse von einst, alle „kleinen Gerichte“: Kartoffelpuffer, Leberknödel, Baeckeoffe, Flammkuchen…

Dicht aneinander gedrängt isst man an Holztischen mit karierten Tischdecken.
Hier haben wir keine Tipps für Sie, lassen Sie sich einfach inspirieren. Von Nord bis Süd breiten Hunderte Weinstuben im Elsass liebevoll ihre Tischdecken aus.

Nicht zu vergessen die Handwerksmeister unserer Gegend: Bäcker, Konditoren, Chocolatiers, Konditoren, Marmeladenhersteller, wie ganz große Chefköche verzücken Sie das Auge und verbringen wahre Wunder an Kreativität, um den Gaumen zu erfreuen. Läden, die ebenso zauberhaft sind, wie die süßen Köstlichkeiten…