Pour profiter au mieux du site alsace.com, veuillez repasser en mode portrait.

Nachrichten

Mit dem Fahrrad zur Arbeit – Straßburger entpuppen sich als begeisterte Radler

Eine Umfrage des französischen Instituts für Statistik und Wirtschaftsstudien INSEE hat ergeben, dass die Straßburger Berufstätigen im frankreichweiten Vergleich für den Weg zur Arbeit am häufigsten das Fahrrad nutzen.

Während landesweit (ohne Großraum Paris) im Schnitt 2 % der Berufstätigen zur Arbeit radeln, sind es in Straßburg ganze 16 %!  Unter den Städten mit mehr als 100.000 Einwohnern belegen – nach Straßburg – Grenoble (15,2 %) und Bordeaux (11,8 %) den zweiten und dritten Rang.

Straßburg verfügt mit insgesamt 560 Kilometern Strecke über das größte  Radwegenetz Frankreichs. Daneben erleichtern zahlreiche Angebote rund ums Rad die Nutzung des umweltfreundlichen Transportmittels: Selbsthilfe-Fahrradwerkstätten, Abstellplätze und Fahrradständer, der Fahrradverleih Vélhop und bald sogar ein Fahrrad-Café.

Vélhop Strasbourg