Pour profiter au mieux du site alsace.com, veuillez repasser en mode portrait.

Nachrichten

Drei neue Sternerestaurants im Elsass

Anfang Februar wurde die neue Ausgabe 2017 des Guide Michelin vorgestellt. Mehrere elsässische Restaurants wurden von der Jury mit einem Stern ausgezeichnet: Julien Binz, L’Alchémille und das Restaurant Girardin im Colmarer Kopfhaus. Wir stellen Ihnen die drei Sternerestaurants vor!

Julien Binz erobert seinen Stern zurück

Bereits die ehemalige Wirkungsstätte von Julien Binz, das Restaurant Rendez-Vous de Chasse in Colmar, konnte mit einem Michelin-Stern aufwarten. Nun wurde das nach dem Küchenchef benannte Restaurant in Ammerschwihr im Herzen der elsässischen Weinberge ebenfalls mit einem Stern ausgezeichnet. Auf der Karte des Julien Binz steht eine moderne und authentische Gourmetküche, die auf lokale und saisonale Produkte setzt.

Julien Binz

Maison des Têtes

 

Ein neues Kapitel für das Kopfhaus

Das im charakteristischen „Maison des Têtes“ im Zentrum Colmars untergebrachte Restaurant Girardin wurde erstmals in seiner Geschichte mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet – eine tolle Belohnung für Chefkoch Eric Girardin! Seine regional geprägte Autorenküche fügt sich ausgezeichnet in die Raffinesse und den diskreten Luxus des Gastraumes ein. Mit dem Michelin-Stern beginnt ein neues Kapitel in der Geschichte des Kopfhauses!

 

Erster Stern für L’Alchémille

Das Restaurant L’Alchémille in Kaysersberg wurde erstmals mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Mit Leidenschaft für das Kochen und Liebe zur Natur gestaltet Chefkoch Jérôme Jaegle die Karte des Hauses. Das Gastronomie-Genie arbeitete an der Seite von vielen großen Köchen. Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen, ging er aus zahlreichen gastronomischen Wettbewerben als Sieger hervor. In der Küche seines Restaurants setzt der noch junge Chefkoch, der sich bereits einen Namen gemacht hat, auf Natur, Geschmack und Terroir, und schafft so einen wahren Tempel der Alchemie des Geschmacks!

Jérôme Jaegle - L'Alchémille

Als Hochburg der Gastronomie zählt das Elsass nun 30 Sternerestaurants, die im Wettstreit um die kreativste Küche überraschen, verführen und die gastronomische Tradition des Elsass weiter verfeinern. Eine Institution unter den elsässischen Sternerestaurants ist die Auberge de l’Ill! 2016 zum drittbesten Restaurant der Welt gewählt, darf sie sich auch 2017 – im 50. Jahr in Folge – mit drei Michelin-Sternen schmücken!