Pour profiter au mieux du site alsace.com, veuillez repasser en mode portrait.

Nachrichten

Das Bugatti-Atelier – ein Ortsbesuch

Während die Produktion des Chiron in die heiße Phase geht, öffnet Bugatti die Tore seines Ateliers und lädt uns ein, mehr über die Herstellung seines Automobils der Superlative – das stärkste, schnellste, luxuriöseste und exklusivste Auto der Welt! – zu erfahren.

Das Atelier genannte Bugatti-Werk in Molsheim ist eine echte Traumfabrik für alle Autoliebhaber. Seit mehreren Wochen wird hier der berühmte, 1.500 PS starke Sportwagen Bugatti Chiron hergestellt.

Das Bugatti-Atelier
 

Das Bugatti-Atelier
 

Das Bugatti-Atelier
 

Jeder Bugatti ist ein Einzelstück und wird nach den Wünschen des Kunden maßgefertigt. In der Tat legt die elsässische Marke größten Wert auf Individualisierung. Unzählige Design-Optionen und das Personalisierungsprogramm des Unternehmens ermöglichen die Erfüllung (fast) aller Kundenwünsche.

Bei Bugatti gibt es weder Roboter noch Fließband! Jeder Wagen wird in der über 1.000 m² großen Halle in Handarbeit zusammengesetzt. Die Produktionsstätte musste übrigens in mehrerlei Hinsicht umgebaut werden, um die Anlagen an die Leistung des Fahrzeugs und seinen komplexen Herstellungsprozess anzupassen.

Das Bugatti-Atelier
 

Das Bugatti-Atelier
 

Das Bugatti-Atelier
 

Die ersten Fahrzeuge werden bis zum Ende des ersten  Quartals ausgeliefert. Bis zum Jahresende werden hier insgesamt 70 Sportwagen des Typs Bugatti Chiron zusammengebaut. An der Zusammensetzung der 1.800 Einzelteile, die – von Produktionsstart bis zur Auslieferung an den Kunden – rund sechs Monate dauert, sind 20 Personen beteiligt. Zahlen, die beeindrucken – wie das Auto!

Vor der Auslieferung an den Kunden durchläuft jeder Chiron äußerst strenge Qualitätskontrollen und Tests. Während der Genehmigungsprüfung legt das Superauto auf den Bergstraßen der Vogesen 300 Kilometer zurück, bevor es auf dem Gelände des Colmarer Flughafens auf 250 km/h beschleunigt wird!

Das Bugatti-Atelier
 

Das Bugatti-Atelier
 

Das Bugatti-Atelier
 

Wir stellen Superautos her, aber das ist nicht alles. Denn die Art und Weise, wie wir unsere Fahrzeuge herstellen – die individuelle Maßanfertigung in Handarbeit für jeden einzelnen Kunden –, macht aus uns eine einzigartige Marke. Man kann hier von einer „Haute Couture“ des Automobils sprechen.“, so Christophe Piochon, Mitglied der Geschäftsführung von Bugatti und verantwortlich für Produktion und Logistik.

Ultramodern, maximale Leistung, atemberaubendes Design, Komfort auf höchstem Niveau – Bugatti arbeitet kontinuierlich an der Sublimierung der Perfektion, um seinen Kunden das ultimative Superauto zu bieten!

www.bugatti.com

 

Das Bugatti-Atelier